Mobiles Festnetz

Mobil bleiben & Festnetznummer behalten

Klar, dass Sie als Unternehmer eine Festnetznummer brauchen. Aber deswegen Ihr Festnetztelefon behalten? Das muss nicht sein. Denn mit dem Mobilen Festnetz von Orange sparen Sie sich die Festnetzgrundgebühr und sind unterwegs unter Ihrer Festnetznummer am Handy erreichbar – ganz ohne Weiterleitung. Der ideale Festnetzersatz also, für alle kleinen Unternehmen.

Sie sind jederzeit am Handy unter Ihrer Festnetznummer samt Durchwahl erreichbar. Und das Schönste: Kosten sparen Sie sich auch…

Ihre Vorteile:

  • Ersparnis: keine Festnetzgrundgebühr, keine kostenintensive Rufumleitungen
  • Handys ersetzen Telefone
  • Professioneller Auftritt mit eigener Wartemusik und Willkommensansage
  • Individuelle Öffnungszeiten einrichten, Nachtschaltung, u.v.m.
  • Mit Online Fax versenden und empfangen Sie Faxe

Wie das Mobile Festnetz technisch funktioniert ist schnell erklärt:

Das Mobile Festnetz ist eine intelligente Rufweiterleitung von Ihrer Festnetznummer auf Ihr Handy.

Das bedeutet, dass Sie alle Anrufe – also eingehenden Anrufe auf Ihre Festnetznummer und Anrufe auf Ihre Handyrufnummer – immer auf Ihrem Handy entgegen nehmen.

Auf Wunsch können Sie Ihr Mobiles Festnetz jederzeit erweitern:

Option Automatische Vermittlung

Der Anrufer kommt in ein interaktives Sprachmenü.
Mittels Tastendruck entscheidet er, wohin er verbunden werden soll.

Option Gruppenruf

Ein Anruf wird entweder gleichzeitig an eine vorab definierte Gruppe von Mitarbeitern zugestellt oder geht nacheinander an die einzelnen Teilnehmer dieser Gruppe. Ganz wie Sie wollen.

Option Faxdrucker

Ideal für alle, die viele Faxe verschicken. Damit können Sie Dokumente einfach über den Druckertreiber Ihres PCs per Internet als Fax versenden. So wird Faxen genauso einfach wie das Versenden von E-Mails.